Yvorne, Chablais AOC

Prestige Chasselas barrique d'Yvorne 2020

Die Prestige-Auswahl besteht aus charaktervollen Weinen, die in Fässern oder Amphoren ausgebaut werden. Sie wurde von unserem Kellermeister kreiert und richtet sich an Feinschmecker.

Der Chasselas d'Yvorne wird 18 Monate in Barriques vinifiziert. Mit den Barriques strebt unser Önologe eine Symbiose zwischen dem Sauerstoff, dem Holz und dem Wein an. Dieser Austausch ist vorteilhaft und strukturiert den Wein. Die Eiche bringt würzige Aromen und Vanille mit sich. Die Verbindung zwischen Holz und Wein ist delikat, da kein Aroma das andere dominieren darf, um ein perfektes Gleichgewicht zu erreichen.

Final Price25.00 CHF/Fl. Regular Price25.00 CHF/Fl.
Final Price25.00 CHF/Fl. Regular Price25.00 CHF/Fl.
Lieferung innerhalb von 5 Werktagen

Ursprung

Suisse, Vaud, Chablais

Weintyp

Weiss

Reifungspotential

3-5 Jahre

Serviertemperatur

10 - 12 °

Alkoholgehalt

13.5% vol.

Die Prestige-Auswahl besteht aus charaktervollen Weinen, die in Fässern oder Amphoren ausgebaut werden. Sie wurde von unserem Kellermeister kreiert und richtet sich an Feinschmecker.

Der Chasselas d'Yvorne wird 18 Monate in Barriques vinifiziert. Mit den Barriques strebt unser Önologe eine Symbiose zwischen dem Sauerstoff, dem Holz und dem Wein an. Dieser Austausch ist vorteilhaft und strukturiert den Wein. Die Eiche bringt würzige Aromen und Vanille mit sich. Die Verbindung zwischen Holz und Wein ist delikat, da kein Aroma das andere dominieren darf, um ein perfektes Gleichgewicht zu erreichen.

Degustationsnotizen

Auge

Schönes Zitronengelb mit goldenen Reflexen

Nase

Einmalig frisch. Anis und frische Lindenblüte dominieren. Dem dezenten Eisenkrautaroma folgen Honignoten und verschmelzen mit einem diskret-eleganten Duft nach frischer Vanille

Gaumen

Im Mund offenbart er eine fruchtige, subtile rauchige Note. Seine samtige Konsistenz hebt die runde, liebliche Struktur hervor. Ein mächtiger Wein, dank seiner Säureunterstützung und den delikaten, präsenten Vanillearomen. Ein Genuss!

Servier-Empfehlungen

Gastronomie

Geflügel, Käse

Eigenschaften

Weinbauregion

Der terrassenförmig angebaute Weinberg liegt am Fuss des im Jahr 1584 durch einen Erdrutsch entstandenen Schuttkegels. Er profitiert von einer grosszügigen Sonneneinstrahlung und die Böden sind sehr wasserdurchlässig. Kies-, stein-, lehm- und kalkhaltiger Boden; Sandstein und Schwemmablagerungen verleihen ihm eine ausgezeichnete Wasserdurchlässigkeit.

Verschluss

Naturkork

Verpackung

Karton

Kundenmeinungen

Write Your Own Review
Wie bewerten Sie diesen Wein?