Die Önologin von Henri Badoux
Marjorie Bonvin

Marjorie Bonvin ist eine leidenschaftliche Anhängerin der Weinwelt und verbreitet ihren Enthusiasmus seit über zehn Jahren im Hause Henri Badoux. Ihr dynamisches "Salut" am Morgen sorgt für gute Laune bei ihrem gesamten Team, das bereit ist, die besten Weine herzustellen.

Marjorie Bonvin - Onologin - Henri Badoux

In den Weinbergen mit Opa

Bereits im Alter von acht Jahren verliebte sich Marjorie Bonvin in diesen Beruf, indem sie ihren Großvater beobachtete. Während all ihrer Ferien half sie ihm im Weinberg. Ihr schönstes Geschenk war übrigens eine Parzelle Weinberg, die ihr ihre Großeltern anlässlich ihres ersten Abschlusses schenkten.

Eidgenössischer Meistertitel an der Haute Ecole de Changins

Weil Marjorie Bonvin alles über Wein wissen will, beginnt sie ihre Ausbildung mit einer Lehre als Winzerin. "Wenn ich die Trauben sehe, stelle ich mir schon den Wein vor, den ich daraus machen werde". Sie setzt ihre Ausbildung mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis als Weinhändlerin, einem eidgenössischen Fachausweis und einem Masterabschluss fort.

Bei Henri Badoux, seit über 10 Jahren

Während ihrer Ausbildung absolvierte Marjorie Bonvin Praktika während der Weinlese, und dann ging alles Schlag auf Schlag. Sie wurde als Kellermeisterin eingestellt und war dann für die Vinifizierung der Weine des Clos de Chillon und der Hospices cantonaux verantwortlich. Seit 2020 ist sie für alle von Henri Badoux vinifizierten Weine zuständig.

Ein ganzes Team, das sich um Sie kümmert

Marjorie Bonvin ist das Herzstück eines soliden Teams von 8 Mitarbeitern, darunter ein Auszubildender. In den Kellern von Socrettaz in Yvorne, neben der BadouxThèque, geben alle das ganze Jahr über ihr Bestes bei der Betreuung der Weinbereitung: von der Weinlese bis zur Flaschenabfüllung.

Gesellige Stimmung bei der Weinlese 2020

Investition in den Nachwuchs

Weil es der dynamischen Marjorie Bonvin nicht genügt, an der Spitze der Henri-Badoux-Weine zu stehen, engagiert sie sich auch in der Berufswelt. Sie arbeitet in zahlreichen Vereinskomitees mit, insbesondere in der Association des Maitres Professionnels de la Vigne et du Vin (Vereinigung der professionellen Weinbaumeister).

Ihr "Favorit"-Wein

  • HENRI Blanc de Noir
  • Die Frische des Weißweins
  • Verbunden mit der ausgeprägten Struktur des Pinot Noir.
  • deal als Aperitif zu genießen


Marjorie Bonvin, Oenologue, Henri Badoux, Vins Aigle

  1. HENRI Blanc de Noir  2021
    Chablais AOC HENRI Blanc de Noir 2021
    Final Price17.50 CHF/Fl. Regular Price17.50 CHF/Fl.



Marjorie Bonvin, Oenologue, Henri Badoux, Vins Aigle

Bei der Begegnung mit ihr, bei Weintourismusbesuchen.

Neben ihrer Arbeit im Weinkeller empfängt Marjorie Bonvin regelmäßig Weinliebhaber zu önotouristischen Besichtigungen:

Ihre Weinempfehlungen Henri Badoux

Vins Henri Badoux
  1. HENRI Gamaret/Garanoir 2021
    Vaud AOC HENRI Gamaret/Garanoir 2021
    Final Price17.50 CHF/Fl. Regular Price17.50 CHF/Fl.
  2. Yvorne Bel-Honneur 2020
    Yvorne, Chablais AOC Yvorne Bel-Honneur 2020
    Final Price20.90 CHF/Fl. Regular Price20.90 CHF/Fl.
  3. HENRI Pinot Gris  2021
    Vin de pays suisse HENRI Pinot Gris 2021
    Final Price18.50 CHF/Fl. Regular Price18.50 CHF/Fl.
  4. Yvorne Petit Vignoble 2020
    Yvorne, Chablais AOC Yvorne Petit Vignoble 2020
    Final Price23.90 CHF/Fl. Regular Price23.90 CHF/Fl.