Eine Kreation von Marjorie Bonvin
Der Mara

Die Philosophie von HENRI? Immer "einen Schritt voraus" sein. Ein Jahr nach der Einführung unserer Marke und zur Feier des ersten Geburtstags ist unsere Önologin Marjorie Bonvin stolz darauf, Ihnen die limitierte Edition 2022 vorzustellen: Den Mara.

 

Warum in einer limitierten Flaschenanzahl?

Seltenheit ist ein kostbares Gut, sie ist ein Zeichen für Qualität und Know-how.

Was bieten wir an?

Eine seltene Rebsorte, die auf weniger als 0,1% der Weinbaufläche der Schweiz angebaut und unter Einhaltung unserer Werte vinifiziert wird.

 

 

Warum der Mara?

Die Kreuzung zwischen den Rebsorten Gamay und Reichensteiner wurde 1970 im Agroscope-Forschungszentrum in Pully (Schweiz) gezüchtet. Sie wurde mit dem Ziel gezüchtet, eine dem Gamay ähnliche Rebsorte anzubieten, die jedoch widerstandsfähiger und farbenreicher ist.

Seit Beginn ihrer Karriere wusste Marjorie Bonvin, dass sie eines Tages Mara-Weine keltern würde. Sie erzählt uns: "Ich hatte die Gelegenheit, diese Rebsorte während eines meiner Praktika anzubauen. Diese Traube, die damals noch C41 hieß, hat mir aufgrund ihrer komplexen, fruchtigen und würzigen Noten sofort gefallen."

 

Und welche Methode der Weinbereitung?

Nach der Weinlese werden Farbe, Aromen und Tannine drei Wochen lang extrahiert und anschließend in unseren Weinkellern in Edelstahltanks ausgebaut.

 

Lust, den HENRI Mara kennenzulernen?

  • Dunkle, intensive Robe
  • Kräftige Nase, dezente Tannine
  • Fruchtige und würzige Aromen

In einer limitierten Anzahl von 1500 Flaschen.
Seien Sie eine/r der Ersten, die ihn degustieren.

  1. HENRI Mara 2021
    Chablais AOC HENRI Mara 2021
    Final Price26.10 CHF/Fl. Regular Price29.00 CHF/Fl.

Verkostungstipps von unserer Önologin Marjorie Bonvin

Ideale Temperatur zum Servieren?

Der HENRI Mara wird im Allgemeinen bei einer Temperatur zwischen 13° und 15° genossen. Holen Sie ihn erst kurz vor der Verkostung aus dem Keller, da er sich während des Essens aufwärmt und die Aromen so ihr volles Potenzial entfalten können.

Was passt zu ihm?

Seine Tannine passen hervorragend zu gegrilltem Fleisch.